Die Tiroler Volksschauspiele sind ein Theaterfestival, das jährlich im Juli und August in Telfs in Tirol stattfindet.
Theaterfestival

Tiroler Volksschauspiele Telfs

Die Tiroler Volksschauspiele sind ein Theaterfestival, das jährlich im Juli und August in Telfs in Tirol stattfindet.

Kategorie

Konzerte & Festivals

Datum

25.07.2019 - 31.08.2019

Veranstaltungsort

Telfs
6410

Beschreibung

Die Tiroler Volksschauspiele sind ein Theaterfestival, das jährlich im Juli und August in Telfs in Tirol stattfindet. Es gibt keine feste Spielstätte, es werden Spielorte für die jeweiligen Stücke gesucht, die dann für die Inszenierung adaptiert werden. Die Zusammenarbeit von Profis und Laien wird seit Beginn gepflegt. Der Spielplan ist einerseits der Pflege des Volkstheatererbes verpflichtet, andererseits auf die Entwicklung eines modernen Volkstheaters ausgerichtet. Die Tiroler Volksschauspiele sind ein Verein. Der Vorstand setzt sich derzeit zusammen aus: Markus Völlenklee (Obmann), Karl-Heinz Steck (Stellvertreter), Silvia Wechselberger (Geschäftsführerin), Alfred Konzett, Felix Mitterer, Klaus Rohrmoser und Susi Weber

Programm:
Informationen über das Programm erhalten Sie hier!


Kontaktdaten

Büro Tiroler Volksschauspiele Telfs
Gemeinde Telfs
Untermarktstraße 5 + 7
A-6410 Telfs
T. +43 5262 62014

tiroler-volksschauspiele@telfs.com
www.klangspuren.at

TIROLER VOLKSSCHAUSPIELE TELFS

Sie haben es vielleicht schon gesehen oder davon gelesen: Die Südtiroler-Siedlungen in ganz Tirol werden sukzessive abgerissen und die Areale neu bebaut. Das sind die wuchtigen Häuser, die ausschauen wie Bauernhäuser, aber reine Wohnhäuser sind und zu größeren oder kleineren Siedlungen geballt wie Kuhherden im ganzen Land verteilt stehen.
100 Jahre ist es her, dass die Brennergrenze das historische Tirol in ein österreichisches und ein italienisches Tirol teilte. Der daraus entstandene ethnische Konflikt ist bis in die Sechziger Jahre mit ihren Bombenanschlägen und Morden auf beiden Seiten eskaliert.
80 Jahre ist es her, dass man die Südtiroler vor die Entscheidung stellte, Italiener zu werden oder auszuwandern – die sogenannte „Option“. Für diese Auswanderer wurden die Südtiroler-Siedlungen gebaut. Sie waren nicht willkommen, die Tiroler, denen die Muttersprache teurer war als der Heimatboden und bis heute sorgt dieser Teil unserer jüngsten Landesgeschichte für politische Diskussionen, die gerne genauso leidenschaftlich wie ohne Sachkenntnis geführt werden

Die Tiroler Volksschauspiele sind weit über die Grenzen Tirols hinaus für ihre ungewöhnlichen Locations berühmt und FELIX MITTERER ist der deutschsprachige Theaterautor, der die historische Wahrheit sogar über den theatralischen Effekt stellt.
Was für ein Zusammentreffen von Bautätigkeit, Jahrtagen und Künstlern! Da sehen sich die Tiroler Volksschauspiele in Telfs natürlich in der Pflicht, die Geschehnisse von damals, auch als Beitrag zu aktuellen Diskussionen, theatralisch nachzuzeichnen.
Dank der Hilfe des Bauträgers Neue Heimat, der sich seiner kulturellen öffentlichen Verantwortung sehr bewusst ist, der tatkräftigen Unterstützung durch die Marktgemeinde Telfs und die Förderungen von Land Tirol, Bundeskanzleramt Österreich und unseren Partnern aus der Privatwirtschaft wird es uns möglich sein Ihnen VERKAUFTE HEIMAT – DAS GEDÄCHTNIS DER HÄUSER, dieses größte aller Projekte, das die Volksschauspiele je geschultert haben, Ende Juni in der Telfer Südtiroler-Siedlung zu präsentieren.

Wir sind stolz, dass wir FRANZ WASSERMANN begeistern konnten ein Kunstprojekt zu entwerfen, das die Schicksale, die die „Option“ auf dem Gewissen hat, mit unserem heutigen Handeln in Dialog setzten wird.

Wir freuen uns auf die Arbeit und Ihr Kommen.


Tickets:
KARTENRESERVIERUNG AB APRIL MÖGLICH

Ticket-Hotline: +43 5262 62013


E-Mail: kartenoffice@telfs.com

Öffnungszeiten Kartenbüro im Inntalcenter (gegenüber Feistmantel’s Gastronomie) ab Juli: Montag - Freitag 9.00 - 18.30 Uhr | Samstag 9.00 - 18.00 Uhr

ONLINE-TICKETS

Online-Tickets werden ab Juli an dieser Stelle zur Verfügung gestellt.


Gutscheine:
Gutscheine erhältlich in den Preiskategorien 25 € / 29 € / 35 € / 39 € bei:
Tourismus Information Telfs, Untermarktstraße 1, 6410 Telfs

oder unter:
tiroler-volksschauspiele@telfs.com, Telefon +43 5262 62013

Sie sind selbstverständlich für alle Vorstellungen der Tiroler Volksschauspiele einlösbar!



kultur.tirol Geschichten

Geschichten

Spannende Geschichten zum aktuellen Kulturgeschehen.

kultur.tirol Großveranstaltungen

Highlights

Entdecken Sie hier unsere Kultur Highlights.

Eventkalender kultur.tirol

Eventkalender

Finden Sie hier alle aktuellen Kulturereignisse.