Ein spannender und atemberaubender Vortrag von uns mit Hansjörg Auer erwartet uns am Samstag, den 23. März 2019 im Kultur Quartier in Kufstein.
Vortrag

Hansjörg Auer "Ganz Normal"

Ein spannender und atemberaubender Vortrag von Hansjörg Auer erwartet uns im Kultur Quartier in Kufstein.

Kategorie

Literatur / Lesung

Datum

23.03.2019 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kultur Quartier Kufstein
Theaterplatz 1
6330 Kufstein

Beschreibung

In seinem Vortrag spricht er über seine Leidenschaft für das Free Solo Klettern und führt uns von den winterlichen Gipfeln und Türmen der Alpen zu den Bergen Nepals und Pakistans. Die Erstbesteigung von Kunyang Chhish East (7400m) in den Karakorum Mountains über die 2700m hohe Südwestwand ist einer der Höhepunkte seiner Karriere. Er wird aber auch über seinen bisher dunkelsten Moment sprechen, den er im Herbst 2015 auf Nilgiri South erleben musste.

Tickets:
VVK: 24,00 EUR
AK: 27,00 EUR
Ermäßigt: 19,00 EUR

Tickets online >>hier erhältlich!

Kontaktdaten

Kulturverein Wunderlich
Oberer Stadtplatz 5a
6330 Kufstein
T. +43.664.8349548

c.widauer@woassteh.com
www.woassteh.com

Hansjörg Auer; Foto: Hansjörg Auer

 ALPINISMUS IST EINE LEIDENSCHAFT, DIE ZWISCHEN VERNUNFT UND IRRSINN LIEGT. ICH LIEBE ES, LEIDENSCHAFTLICH ZU SPIELEN. 

Hansjörg Auer

Für den Ötztaler Mathematik- und Sportlehrer und Bergführer ist GANZ NORMAL vielleicht anders, als wir uns das vorstellen. Hansjörg Auer klettert seit seinem 12. Lebensjahr. Am 29. April 2007 gelang dem damals 23-jährigen eine Free-Solo Begehung des »Weg durch den Fisch« in der Marmolata Südwand. Wofür Zweierseilschaften zwei Tage benötigen, schaffte er die Besteigung in zwei Stunden und 55 Minuten.

kultur.tirol Geschichten

Geschichten

Spannende Geschichten zum aktuellen Kulturgeschehen.

kultur.tirol Großveranstaltungen

Highlights

Entdecken Sie hier unsere Kultur Highlights.

Eventkalender kultur.tirol

Eventkalender

Finden Sie hier alle aktuellen Kulturereignisse.