200 Jahre Stille Nacht! Heilige Nacht!

 Geschichten

„Stille Nacht! Heilige Nacht!“ erzählt die Geschichte Tirols als Ort kreativer Verschmelzung, unbeirrbaren Mutes und einer Reiselust, die keine Grenzen kennt, wie kaum ein anderes Tiroler Lied.

Auf den Spuren von 
"Stille Nacht! Heilige Nacht!"

Vor 200 Jahren erklang zum ersten Mal das Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“. An seiner weltweiten Verbreitung waren Tiroler maßgeblich beteiligt – ein Grund zu feiern und den vielen Spuren des Liedes im Land zu folgen.

Wie man alle Register zieht

Wie man alle Register zieht

Die Firma Orgelbau Erler im Zillertal sorgt für erhebenden …

Wiltener Sängerknaben - Hinter den Kulissen

Hinter den Kulissen

Ein Probenbesuch bei den Wiltener Sängerknaben: …

Die Geschichtenerzählerin

Die Geschichten Erzählerin

Die Tirolerin Brigitte Weninger hat schon über 60 …

Briefe ins Zillertal - Mauracher und Mohr

Mauracher und Mohr

Das Stück "Mauracher und Mohr". Geschichten und Lieder rund…